Publikationen

September 21, 2016

Aktuell

Welche Rolle spielt Religion in der (Schweizer) Zivilgesellschaft?

Sammelband IntegrationspotenzialeArens, Edmund/ Baumann, Martin/ Liedhegener, Antonius, Integrationspotenziale von Religion und Zivilgesellschaft. Theoretische und empirische Befunde (= Religion – Wirtschaft – Politik, Bd.14) Baden-Baden/ Zürich 2016. (Flyer)

Was sagt die Vergleichende Politikwissenschaft zu Religion?

handbuch-vpwLiedhegener, Antonius, Politik und Religion in der Vergleichenden Politikwissenschaft, in: Lauth, Hans-Joachim/ Kneuer, Marianne/ Pickel, Gert (Hg.), Handbuch Vergleichende Politikwissenschaft, Wiesbaden 2016, 747-766.

Welche Theorie für Forschungen zu Politik und Religion?

pvs_cover2015_4Liedhegener, Antonius/ Thieme, Daniel, Verstehen und Erklären in der empirischen politikwissenschaftlichen Religionsforschung. Plädoyer für einen begründeten methodologischen Pluralismus, in: Politische Vierteljahresschrift 56 (2015), H.4., S. 682-693.

Wo steht die Ev. Kirche im politischen Spektrum?

cover_pvs_2015Thieme, Daniel/ Liedhegener, Antonius, „Linksaußen“, politische Mitte oder doch ganz anders? Die Positionierung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) im parteipolitischen Spektrum der postsäkularen Gesellschaft, in: Politische Vierteljahresschrift 56 (2015), H.2., S. 241-277.

Gesellschaftliche Integration durch Religion?

41JpL0oQ28L__AA160-neu2Arens, Edmund/ Martin Baumann, Antonius Liedhegener, Wolfgang Müller, Markus Ries (Hg.), Integration durch Religion? Geschichtliche Befunde, gesellschaftliche Analysen, rechtliche Perspektiven (= Religion ‑ Wirtschaft ‑ Politik, Bd.10) Baden‑Baden – Zürich 2014.

Religionspolitik in Europa?

Liedhegener-Werkner-cda_displayimageWerkner, Ines-Jacqueline/ Liedhegener, Antonius (Hg.), Europäische Religionspolitik. Religiöse Identitätsbezüge, rechtliche Regelungen und politische Ausgestaltung (= Politik und Religion) Wiesbaden 2013.
Erster Band der Reihe im Peer Review Verfahren!

Religiöse Vielfalt politisch regulieren?

Bogner-Freiheit„Neue Religionspolitik“ in der verfassungsstaatlichen Demokratie? Religionsfreiheit als Schranke und Ziel politischen Entscheidens in religiös-kulturellen Konflikten, in: Bogner, Daniel/ Heimbach-Steins, Marianne (Hg.), Freiheit – Gleichheit – Religion. Orientierungen moderner Religionspolitik (= Religion und Politik, Bd.4) Würzburg 2012, S. 111-130.

Wo steht Europas Christdemokratie?

41bWvSON-OL._SX351_BO1,204,203,200_Die christdemokratische Parteienfamilie, in: Jun, Uwe (Hg.), Parteienfamilien. Identitätsbestimmend oder nur noch Etikett? (= Parteien in Theorie und Empirie, Bd.2) Opladen – Berlin – Toronto 2012, S. 99-129. (zusammen mit Torsten Oppelland, Jena)

Langfristige Säkularisierung in Deutschland?

Bild Cover bupSäkularisierung als Entkirchlichung. Trends und Konjunkturen in Deutschland von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart, in: Gabriel, Karl/ Gärtner, Christel/ Pollack, Detlef (Hg.), Umstrittene Säkularisierung. Soziologische und historische Analysen zur Differenzierung von Religion und Politik, Berlin 2012, S. 481-531.

Wie funktioniert Transdisziplinarität?

Bild Cover Religion – Wirtschaft – Politik. Forschungszugänge zu einem aktuellen transdisziplinären Feld (= Religion – Wirtschaft – Politik, Bd.1) Baden-Baden – Zürich 2011 (zusammen mit Andreas Tunger-Zanetti und Stephan Wirz)

Religion – Teil der Zivilgesellschaft?

CoverReligion zwischen Zivilgesellschaft und politischem System. Positionen – Befunde – Perspektiven (= Politik und Religion) Wiesbaden 2011 (hg. zusammen mit Ines-Jacqueline Werkner, Berlin)

 

Publikationen (nach Thema sortiert)

Monographien

Macht, Moral und Mehrheiten. Der politische Katholizismus in der Bundesrepublik Deutschland und den USA seit 1960 (= Jenaer Beiträge zur Politikwissenschaft, Bd. 11), Baden-Baden 2006. Abstract (in English)

Christentum und Urbanisierung. Katholiken und Protestanten in Münster und Bochum 1830-1933 (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B, Forschungen, Bd. 77), Paderborn u.a. 1997.

Vergleichende Politikwissenschaft

Von Kopftüchern, Schleiern und Baskenkappen in Europas Demokratien. Zum Verhältnis von „Religionspolitik“ und „Körperpolitik“ in der Gegenwart, in: Glavac, Monika/ Höpflinger, Anna-Katharina/ Pezzoli-Olgiati, Daria (Hg.), Second Skin. Körper, Kleidung, Religion, Göttingen 2013, S. 253-278.

Politik und Religion in der aktuellen politischen Wissenschaft. Mehr als politische Gewalt im Namen Gottes, in: Zeitschrift für Politik 58(2011) H.2, S. 188-212.

Religion – Wirtschaft – Politik. Forschungszugänge zu einem aktuellen transdisziplinären Feld (= Religion – Wirtschaft – Politik, Bd.1) Baden-Baden – Zürich 2011 (zusammen mit Andreas Tunger-Zanetti und Stephan Wirz)

Religion, Wirtschaft, Politik transdisziplinär – eine Herausforderung, in: Liedhegener, Antonius/ Tunger-Zanetti, Andreas/ Wirz, Stephan (Hg.), Religion – Wirtschaft – Politik. Forschungszugänge zu einem aktuellen transdisziplinären Feld (= Religion – Wirtschaft – Politik, Bd.1) Baden-Baden – Zürich 2011, S. 11-37 (zusammen mit Andreas Tunger-Zanetti).

Religion, Wirtschaft, Politik. Bilanzierende Thesen und , in: Perspektiven transdisziplinärer Religionsforschung, in: Liedhegener, Antonius/ Tunger-Zanetti, Andreas/ Wirz, Stephan (Hg.), Religion – Wirtschaft – Politik. Forschungszugänge zu einem aktuellen transdisziplinären Feld (= Religion – Wirtschaft – Politik, Bd.1) Baden-Baden – Zürich 2011, S. 399-402 (zusammen mit Andreas Tunger-Zanetti).

Tolerierung – Akzeptanz – Unterstützung. Der Wandel des Verhältnisses zur Religionsfreiheit als Vorgang politischer Einpassung des Katholizismus in Zivilgesellschaft und repräsentative Demokratie in Deutschland und den USA, in: Gabriel, Karl/ Spieß, Christian/ Winkler, Katja (Hg.), Religionsfreiheit und religiöser Pluralismus. Entwicklungslinien eines katholischen Lernprozesses (= Katholizismus zwischen Religionsfreiheit und Gewalt, Bd.1) Paderborn u.a. 2010, S. 115-133.

Religion, Menschenrechte und Menschenrechtspolitik (= Politik und Religion) Wiesbaden 2010 (hg. zusammen mit Ines-Jacqueline Werkner, Berlin)

Religion und Menschenrechte als sozialphilosophische und politische Herausforderung der Gegenwart, in: Liedhegener, Antonius/ Werkner, Ines-Jacqueline (Hg.), Religion, Menschenrechte und Menschenrechtspolitik (= Politik und Religion) Wiesbaden 2010, S. 9-24. (zusammen mit Ines-Jacqueline Werkner)

Religionen und Demokratie. Beiträge zu Genese, Geltung und Wirkung eines aktuellen politischen Spannungsfeldes (= Politik und Religion) Wiesbaden 2009 (hg. zusammen mit Ines-Jacqueline Werkner, Berlin und Mathias Hildebrandt, Erlangen)

Einleitung: Von „Demokratie und Religion“ zu „Religionen und Demokratie“, in: Werkner, Ines-Jacqueline/ Liedhegener, Antonius/ Hildebrandt Mathias (Hg.), Religionen und Demokratie. Beiträge zu Genese, Geltung und Wirkung eines aktuellen politischen Spannungsfeldes (= Politik und Religion), Wiesbaden 2009, S. 9-14. (zusammen mit Ines-Jacqueline Werkner, Berlin)

Religion in der vergleichenden Politikwissenschaft. Begriffe – Konzepte – Forschungsfelder, in: Hildebrandt, Mathias/ Brocker, Manfred (Hg.), Der Begriff der ‚Religion‘ (= Religion und Politik), Wiesbaden 2008, S. 179-196.

Art. Scheinheiligkeit, in: Kremp, Werner/ Tönnesmann, Wolfgang (Hg.), Lexikon der populären Amerikabilder (= Atlantische Texte, Bd. 30), Trier 2008, S. 128-134.

Politischer Katholizismus nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Strukturen und Entwicklungslinien in der Bundesrepublik Deutschland und den USA im Vergleich, in: Kremp, Werner (Hg.), Katholizismus im atlantischen Raum (= Atlantische Texte, Bd. 22) Trier 2004, S. 87-115.

The Challenge of Peace – „Gerechtigkeit schafft Frieden“. Der amerikanische und deutsche Katholizismus in der außen- und sicherheitspolitischen Kontroverse um NATO-Doppelbeschluß und Nachrüstung, in: Kremp, Werner/ Meyer, Berthold (Hg.), Religion und Zivilreligion im Atlantischen Bündnis (= Atlantische Texte, Bd. 14) Trier 2001, S. 273-291.

Politische Systeme

Der deutsche Katholizismus und seine konstitutive Rolle im Demokratisierungsprozess Westdeutschlands nach 1945, in: Leininger, Julia (Hg.), Religiöse Akteure in Demokratisierungs-prozessen. Konstruktiv, destruktiv und obstruktiv (= Politik
und Religion) Wiesbaden 2013, S. 47-82.

„Neue Religionspolitik“ in der verfassungsstaatlichen Demokratie? Religionsfreiheit als Schranke und Ziel politischen Entscheidens in religiös-kulturellen Konflikten, in: Bogner, Daniel/ Heimbach-Steins, Marianne (Hg.), Freiheit – Gleichheit – Religion. Orientierungen moderner Religionspolitik (= Religion und Politik, Bd.4) Würzburg 2012, S. 111-130.

Religionsfreiheit als individuelles, kollektives und korporatives Grundrecht im liberalen Verfassungsstaat – für alle! Eine Erwiderung, in: Salzkörner. Materialien für die Diskussion in Kirche und Gesellschaft 18(2012) H.1, 10-12.

Macht und Einfluss von Religionen. Theoretische Grundlagen und empirische Befunde der politischen Systemlehre und politischen Kulturforschung, in: Liedhegener, Antonius/ Tunger-Zanetti, Andreas/ Wirz, Stephan (Hg.), Religion – Wirtschaft – Politik. Forschungszugänge zu einem aktuellen transdisziplinären Feld (= Religion – Wirtschaft – Politik, Bd.1) Baden-Baden – Zürich 2011, S. 241-273.

Religionsfreiheit und die neue Religionspolitik. Mehrheitsentscheide und ihre Grenzen in der bundesdeutschen Demokratie, in: Zeitschrift für Politik 55(2008), S. 84-107.

Macht, Moral und Mehrheiten. Der politische Katholizismus in der Bundesrepublik Deutschland und den USA seit 1960 (= Jenaer Beiträge zur Politikwissenschaft, Bd. 11) Baden-Baden 2006.

Politischer Katholizismus in der Bundesrepublik Deutschland heute: ein irrelevanter Faktor?, in: Damberg, Wilhelm/ Liedhegener, Antonius (Hg.), Katholiken in den USA und Deutschland. Kirche, Gesellschaft und Politik, Münster 2006, S. 199-214 und S. 350-356.

Streit um das Kopftuch. Staat, Religion und Religionspolitik in der Bundesrepublik Deutschland, in: Zeitschrift für Politikwissenschaft 15(2005), H.4, S. 1181-1202.

Plural und politisch. Der Katholizismus in der Bundesrepublik Deutschland seit 1989/90, in: Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften 44 (2003), S. 53-72.

Veränderte politische Optionen? Kirche und Katholizismus im politischen System der Bundesrepublik Deutschland seit 1989/90, in: Behr, Hartmut/ Brocker, Manfred/ Hildebrandt, Mathias (Hg.), Religion – Staat – Politik. Zur Rolle der Religion in der nationalen und internationalen Politik (= Religion und Politik) Wiesbaden 2003, S. 237-262.

Parteien- und Wahlforschung

Gesellschaftliche Verankerung im Wandel. Parteien, Religion und Zivilgesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland, in: Schallenberg, Peter/ Küppers, Arnd (Hg.), Interdisziplinarität der Christlichen Sozialethik (= Christliche Sozialethik im
Diskurs, Bd.4) Paderborn u.a. 2013, S. 241-267.

Die christdemokratische Parteienfamilie, in: Jun, Uwe (Hg.), Parteienfamilien. Identitätsbestimmend oder nur noch Etikett? (= Parteien in Theorie und Empirie, Bd.2) Opladen – Berlin – Toronto 2012, S. 99-129. (zusammen mit Torsten Oppelland, Jena)

‹Da capo› im Wahlkampf 2009? Die Unionsparteien und die Debatte um das „C“, in: Heit, Alexander/ Pfleiderer, Georg (Hg.), Sphärendynamik II. Religion in postsäkularen Gesellschaften (= Religion – Wirtschaft – Politik) Baden-Baden – Zürich 2012, S. 241-258.

„Linkage“ im Wandel. Parteien, Religion und Zivilgesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland, in: Liedhegener, Antonius/ Werkner, Ines- Jacqueline (Hg.), Religion zwischen Zivilgesellschaft und politischem System. Befunde – Positionen – Perspektiven (= Politik und Religion) Wiesbaden 2011, S. 232-256.

Christliche Politik, in: Markschies, Christoph/ Wolf, Hubert (Hg.), Erinnerungsorte des Christentums, unter Mitarbeit von Barbara Schüler, München 2010, S. 438-448 und S. 766-767.

Wahlentscheidend? Die Unionsparteien und ihre C-Debatten, in: Die Politische Meinung 55(2010) H.5, S. 31-36.

Parteiendemokratie in der Bewährung. Festschrift für Karl Schmitt (= Jenaer Beiträge zur Politikwissenschaft, Bd. 14), Baden-Baden 2009 (hg. zusammen mit Torsten Oppelland, Jena)

Krise der Parteien und kein Ende? Zu den zivilgesellschaftlichen Grundlagen der bundesdeutschen Parteiendemokratie, in: Liedhegener, Antonius/ Oppelland, Torsten (Hg.), Parteiendemokratie in der Bewährung. Festschrift für Karl Schmitt (= Jenaer Beiträge zur Politikwissenschaft, Bd. 14), Baden-Baden 2009, S. 211-230.

Demokratie und Parteien. Karl Schmitt zum 65. Geburtstag, in: Liedhegener, Antonius/ Oppelland, Torsten (Hg.), Parteiendemokratie in der Bewährung. FS für Karl Schmitt (= Jenaer Beiträge zur Politikwissenschaft, Bd.14) Baden-Baden 2009, S. 11-18. (zusammen mit Torsten Oppelland, Jena)

„J.F.K.“ – Amerikanische Katholiken und die Präsidentschaftswahlen 1960 und 2004, in: Kremp, Werner/ Oppelland, Torsten (Hg.), Die USA im Wahljahr 2004 (= Atlantische Texte, Bd.24) Trier 2005, 135-162.

Europäische Union/ Europäisierung

Europäische Religionspolitik. Religiöse Identitätsbezüge, rechtliche Regelungen und politische Ausgestaltung (= Politik und Religion) Wiesbaden 2013. (hg. zusammen mit Ines-Jacqueline Werkner, Heidelberg)

Mehr als Binnenmarkt und Laizismus? Die neue Religionspolitik der Europäischen Union, in: Werkner, Ines-Jacqueline/ Liedhegener, Antonius (Hg.), Europäische Religionspolitik. Religiöse Identitätsbezüge, rechtliche Regelungen und politische Ausgestaltung (= Politik und Religion) Wiesbaden 2013, 223-238 (erstmals in: Baumann, Martin/ Neubert, Frank (Hg.), Religionspolitik – Öffentlichkeit – Wissenschaft: Studien zur Neuformierung von Religion in der Gegenwart, Zürich 2011, 59-80).

Religion, europäische Identität und die Formierung einer europäischen Religionspolitik – Einführung, in: Werkner, Ines-Jacqueline/ Liedhegener, Antonius (Hg.), Europäische Religionspolitik. Religiöse Identitätsbezüge, rechtliche Regelungen und politische Ausgestaltung (= Politik und Religion) Wiesbaden 2013, 7-22. (zusammen mit Ines-Jacqueline Werkner, Heidelberg).

Why Brussels is neither Washington nor Berlin. Political Catholicism in Differing Political Systems, in: Leustean, Lucian N. (Hg.), Representing Religion in the European Union. Does God Matter? (= Routledge Studies in Religion and Politics), London – New York 2012, S. 185-198.

Mehr als Binnenmarkt und Laizismus? Die neue Religionspolitik der Europäischen Union, in: Baumann, Martin/ Neubert, Frank (Hg.), Religionspolitik – Öffentlichkeit – Wissenschaft: Studien zur Neuformierung von Religion in der Gegenwart, Zürich 2011, S. 59-80.

Auf dem Weg zu einem kooperativen Verhältnis. Religion und die Vertiefung der Europäischen Union, in: Leiße, Olaf (Hg.), Die EU nach Lissabon. Eine Bestandsaufnahme, Wiesbaden 2010, S. 160-175. (zusammen mit Daniel Gerstenhauer)

Zivilgesellschaft

Religion, Bürgergesellschaft und Pluralismus. Gesellschaftliche und politische Integration aus der Perspektive demokratischer politischer Systeme, in: Arens,
Edmund (Hgg.), Integration durch Religion? Geschichtliche Befunde, gesellschaftliche Analysen, rechtliche Perspektiven (= Religion – Wirtschaft – Politik, Bd.10) Baden-Baden – Zürich 2014, S. 63-84.

Integration durch Religion? Geschichtliche Befunde,
gesellschaftliche Analysen, rechtliche Perspektiven (= Religion – Wirtschaft – Politik, Bd.10) Baden Baden – Zürich 2014 (hg. zusammen mit Edmund Arens, Martin Baumann, Wolfgang Müller und Markus Ries, alle Luzern)

Religion zwischen Zivilgesellschaft und politischem System. Positionen – Befunde – Perspektiven (= Politik und Religion) Wiesbaden 2011 (hg. zusammen mit Ines-Jacqueline Werkner, Berlin)

Religion, Zivilgesellschaft und politisches System – ein offenes Forschungsfeld, in: Liedhegener, Antonius/ Werkner, Ines-Jacqueline (Hg.), Religion zwischen Zivilgesellschaft und politischem System. Befunde – Positionen – Perspektiven (= Politik und Religion) Wiesbaden 2011, S. 9-36 (zusammen mit Ines-Jacqueline Werkner)

Vor der Krise. Freiwilliges Engagement in katholischen Pfarrgemeinden zu Beginn des 21. Jahrhunderts, in: Reinhold, Kai/ Sellmann, Matthias (Hg.), Katholische Kirche und Gemeindeleben in den USA und in Deutschland Überraschende Ergebnisse einer ländervergleichenden Umfrage, Münster 2011, 87-130.

Religion und bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Empirische Befunde zu einem jungen Forschungsfeld, in: BBE-Newsletter 3/2010 vom 11.2.2010, S. 1-5. (www.b-b-e.de/index.php?id=newsletter)

Art. Churches and Denominations, in: Anheier, Helmut K./ Toepler, Stefan/ List, Regina (Hg.), International Encyclopedia of Civil Society, New York 2010, S. 133-138.

Bürger- und Zivilgesellschaft, in: Rauscher, Anton (Hg.), Handbuch der katholischen Soziallehre, Berlin 2008, S. 887-898.

Religion, Politik und Demokratie. Deutscher Katholizismus und Bürgergesellschaft in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, in: Historisches Jahrbuch 127(2007), S. 353-392. (zusammen mit Christoph Kösters, Bonn, und Wolfgang Tischner, Bonn)

Civil Society, Civic Engagement and Catholicism in the U.S. (= Atlantische Texte, Bd. 27) Trier 2007. (hg. zusammen mit Werner Kremp, Kaiserslautern)

Civic Engagement by Religion. American Civil Society and the Catholic Case in Perspective. An Introduction, in: Liedhegener, Antonius/ Kremp, Werner (Hg.), Civil Society, Civic Engagement and Catholicism in the U.S. (= Atlantische Texte, Bd.27) Trier 2007, S. 3-15.

Catholic Civic Engagement at the Local Level. The Parish and Beyond, in: Liedhegener, Antonius/ Kremp, Werner (Hg.), Civil Society, Civic Engagement and Catholicism in the U.S. (= Atlantische Texte, Bd.27) Trier 2007, S. 241-255. (zusammen mit Meghan Davis)

Still Something Special? The Recent Debate on Civil Society and Religion in the U.S. and the Catholic Tradition, in: Liedhegener, Antonius/ Kremp, Werner (Hg.), Civil Society, Civic Engagement and Catholicism in the U.S. (= Atlantische Texte, Bd.27) Trier 2007, S. 241-255.

Ehrenamt zwischen Markt und Staat. Aktuelle Befunde und Perspektiven, in: Thüringer Ehrenamtsstiftung (Hg.), Fachdokumentation 1. Thüringer Ehrenamtstages in Jena am 23.9.2005, Erfurt 2006, S. 6-15.

Religionsforschung/Säkularisierung

Religious Affiliation in Europe – an Empirical Approach. The „Swiss Metadatabase of Religious Affiliation in Europe (SMRE)“, Working Paper 09/2013, Luzern 2013 (zusammen mit Anastas Odermatt; abrufbar unter www.smre-data.ch)

Religionszugehörigkeit in Europa – empirisch. Die „Swiss Metadatabase of Religious Affiliation in Europe (SMRE)“, Working paper 02/2013, Luzern 2013. (zusammen mit Anastas Odermatt)

Säkularisierung als Entkirchlichung. Trends und Konjunkturen in Deutschland von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart, in: Gabriel, Karl/ Gärtner, Christel/ Pollack, Detlef (Hg.), Umstrittene Säkularisierung. Soziologische und historische Analysen zur Differenzierung von Religion und Politik, Berlin 2012, S. 481-531.

Gerechter Krieg – Gerechter Friede (= Politik und Religion) Wiesbaden 2009 (hg. zusammen mit Ines-Jacqueline Werkner, Berlin)

Von der Lehre vom gerechten Krieg zum Konzept des gerechten Friedens? Einleitung, in: Werkner, Ines-Jacqueline/ Liedhegener, Antonius (Hg.), Gerechter Krieg – Gerechter Frieden. Religionen und friedensethische Legitimationen in aktuellen militärischen Konflikten (= Politik und Religion) Wiesbaden 2009, S. 9-19. (zusammen mit Ines-Jacqueline Werkner, Berlin)

Grossstadt ohne Gott? Neuere Forschungsergebnisse zu Religion, Kirchen und Urbanisierung in Deutschland im 19. und frühen 20. Jahrhundert, in: Kuhn, Thomas K./ Sallmann, Martin (Hg.), Das „Fromme Basel“. Religion in einer Stadt des 19. Jahrhundert, Basel 2002, S. 13-34.

Religion und Kirchen vor den Herausforderungen der Urbanisierung in Deutschland im 19. und frühen 20. Jahrhundert. Forschungsstand und Forschungsperspektiven, in: Mitteilungsblatt des Instituts für soziale Bewegungen (2001) H.26, S. 191-219.

Gottessuche, Kirchenkritik und Glaubenstreue unter Münsters Katholiken in den Krisenjahren der Weimarer Republik. Untersuchungen zur katholischen Deutungskultur anhand einer frühen pastoraltheologischen „Meinungsumfrage“, in: Westfälische Forschungen 47 (1997), S. 323-372.

Christentum und Urbanisierung. Katholiken und Protestanten in Münster und Bochum 1830-1933 (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B, Forschungen, Bd. 77), Paderborn u.a. 1997.

Katholizismusforschung

Konflikt und Konsens im katholischen Binnenraum – historische (Vor-)Erfahrungen in der Bundesrepublik Deutschland der 1960er und 1970er Jahre, in: Wiemeyer, Joachim (Hg.), Dialogprozesse in der Katholischen Kirche, Paderborn u.a. 2012, S. 35-51.

Was kommt nach dem katholischen Milieu? Forschungsbericht zur Geschichte des Katholizismus in Deutschland in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, in: Archiv für Sozialgeschichte 49(2009) 485-526. (zusammen mit Christoph Kösters, Bonn, Claudio Kullmann, Köln, und Wolfgang Tischner, Bonn)

Joseph Höffner und die katholische Soziallehre als Gegenstand der Zeitgeschichtsschreibung. Anmerkungen und Anregungen in Zusammenhang mit einem jüngst erschienenen Buch, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 71(2007), S. 278-282.

Katholiken in den USA und Deutschland. Kirche, Gesellschaft und Politik, Münster 2006. (hg. zusammen mit Wilhelm Damberg, Bochum)

Interdisziplinäre Erkundungen zu Zeitgeschichte und Gegenwart von Kirche und Katholizismus in den Vereinigten Staaten und Deutschland. Einleitung, in: Dies. (Hg.), Katholiken in den USA und Deutschland. Kirche, Gesellschaft und Politik, Münster 2006, S. 1-18. (zusammen mit Wilhelm Damberg, Bochum)

Catholics in the US and Germany. Church, Society and Politics. English Abstract, in: Damberg, Wilhelm/ Liedhegener, Antonius (Hg.), Katholiken in den USA und Deutschland. Kirche, Gesellschaft und Politik, Münster 2006, S. 376-381. (zusammen mit Wilhelm Damberg, Bochum)

Sozialpolitische „Lückenbüßerin“ und erfinderische „Nothelferin“ im Schatten der Mauer. Ergebnisse zweier Neuerscheinungen zur Rolle der Caritas in der DDR, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 117(2006), S. 425-430.

Katholizismusforschung in der Erweiterung: Internationaler Vergleich, konfessioneller Vergleich, neue methodische Zugänge. Kommentar, in: Hummel, Karl-Josef (Hg.), Zeitgeschichtliche Katholizismusforschung. Tatsachen, Deutungen, Fragen. Eine Zwischenbilanz (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B, Bd. 100) Paderborn u.a. 2004, S. 215-230.

Growing Interest in American Catholicism in Germany, in: American Catholic Studies Newsletter 30 (2003), H.2, S. 13.

Konfession, Milieu, Moderne. Konzeptionelle Positionen und Kontroversen zur Geschichte von Katholizismus und Kirche im 19. und 20. Jahrhundert (= Akademie-Vorträge, Bd. 47), Schwerte 2001. (hg. zusammen mit Johannes Horstmann, Schwerte)

Konfession und Cleavages im 19. Jahrhundert. Ein Erklärungsmodell zur regionalen Entstehung des katholischen Milieus in Deutschland, in: Historisches Jahrbuch 120 (2000), S. 358-395. (zusammen mit Arbeitskreis für kirchliche Zeitgeschichte, Münster – AKKZG)

Historische Milieus als Forschungsaufgabe. Zwischenbilanz und Perspektiven, in: Westfälische Forschungen 48 (1998), S. 593-601. (zusammen mit Christoph Kösters)

Katholische Filmarbeit in Deutschland seit den Anfängen des Films. Probleme der Forschung und der Geschichtsschreibung. Ein Tagungsbericht, in: Communicatio Socialis 30 (1997), S. 28-39 (wiederabgedruckt in: Braun, Hermann-Josef/ Horstmann, Johannes (Hg.), Katholische Filmarbeit in Deutschland seit den Anfängen des Films. Probleme der Forschung und der Geschichtsschreibung (= Beiträge zum Archivwesen der Katholischen Kirche Deutschlands, Bd.6), Mainz 1998, S. 131-143.)

Katholische Filmarbeit in Deutschland seit den Anfängen des Films. Beiträge einer Tagung zu Problemen der Überlieferung filmischer und schriftlicher Quellen und deren Archivierung, in: Der Archivar 50 (1997), S. 123-127.

Katholisches Milieu in einer industriellen Umwelt am Beispiel Bochum. Strukturen und Entwicklungslinien 1830-1974, in: Prinz, Michael/ Frese, Matthias (Hg.), Politische Zäsuren und gesellschaftlicher Wandel im 20. Jahrhundert. Regionale und vergleichende Perspektiven (= Forschungen zur Regionalgeschichte, Bd.18), Paderborn 1996, S. 545-595.

Katholiken zwischen Tradition und Moderne. Das katholische Milieu als Forschungsaufgabe, in: Westfälische Forschungen 43 (1993), S. 588-654. (zusammen mit Arbeitskreis für kirchliche Zeitgeschichte Münster – AKKZG)

Marktgesellschaft und Milieu. Katholiken und katholische Regionen in der wirtschaftlichen Entwicklung des Deutschen Reichs 1895-1914, in: Historisches Jahrbuch 113 (1993), S. 283-354.

Konfessionsverhältnisse und regionale Wirtschaftsentwicklung in Deutschland 1890 bis 1910. Datensatz und Dokumentation, Münster (masch. und Diskette) 1992 (hinterlegt im Zentralarchiv für empirische Sozialforschung, Köln).

Der deutsche Katholizismus um die Jahrhundertwende (1890-1914). Ein Literaturbericht, in: Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften 32 (1991), S. 361-392.